Bevorstehende Anlässe

Mittwoch, 11. Dezember 2019
Erwachsenenkurs "Lebensthemen"
 
Mittwoch 11. Dezember 2019
Guezle im Advent
 
10.&12. Dezember 2019
Präparanden-Unterricht
 
Donnerstag 12. Dezember 2019
Gottesdienst Seniorenzentrum
 
Samstag 14. Dezember 2019
Hilfe in der Trauer
 
Sonntag, 15. Dezember 2019
3. Advent Predigtgottesdienst
 
Sonntag, 15. Dezember 2019
Jugend-Gottesdienst
 

Wahlresultat und Beschlüsse Kirchgemeindeversammlung 17. November 2019

Die Kirchenpflege der Kirchgemeinde Kirchberg gibt folgendes Wahlergebnis der Kirchgemeindeversammlung vom 17.11.2019 bekannt:

Sozialdiakonat 60%

Gewählt ist:
Céline Rickenbacher, Erlinsbach SO

Wahlen können mit Beschwerde beim Kirchenrat angefochten werden. Die Beschwerdefrist beträgt 3 Tage seit der Bekanntgabe (§ 146 Kirchenordnung, SRLA 151.100).

Die Kirchenpflege gibt folgende Beschlüsse der Kirchgemeindeversammlung vom 17.11.2019 bekannt:

1.     Genehmigung der Protokolle
- Kirchgemeindeversammlung vom 23.06.2019
- Ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung 22.09.2019

2.     Genehmigung der Entbindung der Wohnsitzpflicht Sozialdiakonat; Céline Rickenbacher

3.     Wahl Sozialdiakonat für den Rest der Amtsperiode 2019 – 2022
- Céline Rickenbacher

4.     Genehmigung Dienstbarkeitsvertrag Genossenschaft Solar Küttigen

5.     Genehmigung Voranschlag 2020 mit einem Steuerfuss von 15%

6.     Genehmigung der Kreditabrechnungen
- Dachsanierung Sigristenschür auf Kirchberg
- Erneuerung Flachdach Kirchgemeindehaus auf Stock

Gegen Beschlüsse der Kirchgemeindeversammlung kann das Referendum ergriffen werden. Es ist innert 10 Tagen seit Beschlussfassung anzumelden und innert 30 Tagen seit Beschlussfassung einzureichen (§ 152 Kirchenordnung).

Beschlüsse können mit Beschwerde innert 30 Tagen seit Bekanntgabe beim Kirchenrat angefochten werden (§§ 144, 147 Abs. 1 Kirchenordnung).

Beschlüsse unterstehen auch der Stimmrechtsbeschwerde (§ 145 Kirchenordnung).

Küttigen, 17. November 2019
Präsidium: Barbara Hofer
Aktuariat: Michaela Lauener

 

Hilfe in der Trauer

Man gibt sich Hilfe zur Trauer, hört auf eine biblische Erzählung und sagt auch Gott vom eigenen Ergehen.
Der Besuch ist frei von jeder Verpflichtung und erfordert keine Anmeldung. 
Begleitung durch Pfarrer Erich Strahm. Das Sekretariat gibt Ihnen gerne Auskunft.

Broschüre 


Gemeindeseite «reformiert.»

Hier können die aktuellen Seiten des «reformiert.» heruntergeladen werden:


Der Kirchberg im Internet

Die reformierte Kirche dokumentiert bis Mitte 2014 alle 90 reformierten Kirchen im Kanton Aargau im Inter- net. Der Kirchberg ist eine der ersten Orte, welcher nun unter www.ref-kirchen-ag.ch/kirchen/kirchberg online zugänglich ist.
Der Internetauftritt ist sehr gut gelungen. Überzeugen Sie sich selber.