Gemeindeausflug nach Colmar 2016

Am 24. September 2016 machte sich eine Gruppe von Gemeindemitgliedern auf die Reise nach Colmar zum Isenheimer Altar im Musée Unterlinden.

1512 erhielt Matthias Grünewald den Auftrag, Altarbilder für das Spital-Kloster Isenheim zu malen. Das Betrachten der Altarbilder in der Klosterkapelle sollte die Kranken und Sterbenden trösten.

Auf dem von Peter Henning geführten Rundgang konnten die ergreifenden Bilder aus der Nähe betrachtet werden.